15. Elisabethmarkt

Nach dem Streifzug über den Weihnachtsmarkt konnten sich die Besucher die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken lassen
15. Elisabethmarkt - Schmuckkästchen
15. Elisabethmarkt - Schmuckkästchen
7. Dezember 2017

Am 24. und 25. November veranstaltete das KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum Sankt Elisabeth nun bereits zum 15. Mal den „Elisabethmarkt.“

Durch die engagierte Mitwirkung vieler fleißiger Hände ist es auch in diesem Jahr gelungen, dem Elisabethmarkt eine stimmungsvolle  Atmosphäre zu verleihen, welche die Besucher zum Verweilen einlud.

Bei einem voradventlichen Bummel über den Weihnachtsmarkt nutzten viele Gäste die Gelegenheit, unter den vielen angebotenen Kunsthandwerken bereits erste Weihnachtsgeschenke zu erwerben. So gab es in diesem Jahr zum Beispiel selbstgetöpferte Keramik, Wildholzobjekte, Patchwork-Kreationen, Gedankenbüchlein sowie handgefertigte Naturkosmetik und Badeconfiserie. Auch die im Berufsbildungswerk hergestellten Produkte erfreuten sich wieder großer Beliebtheit. Selbstgefertigte Adventskränze und Weihnachtsdekoration aus den Bereichen Gartenbau und Holz sowie aus dem „Schmuckkästchen“ trugen somit auch in diesem Jahr dazu bei, weihnachtliche Atmosphäre in viele Haushalte in Augsburg und Umgebung zu bringen.

Nach dem Streifzug über den Weihnachtsmarkt konnten sich die Besucher die kulinarischen Köstlichkeiten schmecken lassen und bei einem Punsch und netten Gesprächen den Elisabethmarkt ausklingen lassen.