Gruppenleitung m/w/d in der Heilpädagogischen Wohngruppe

Miteinander füreinander da sein – auch im Berufsleben.

Werden Sie Teil des Sozialunternehmens KJF.
Für das KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum Sankt Elisabeth suchen wir Sie als

Gruppenleitung m/w/d in der Heilpädagogischen Wohngruppe

in Augsburg. Die Besetzung der Stelle erfolgt ab sofort im Rahmen einer Teilzeitbeschäftigung mit 35,00 - 37,00 Stunden.

Das sind Sie

Jugendliche und junge Erwachsene liegen Ihnen besonders am Herzen? Sie möchten junge Menschen als Bezugsbetreuer begleiten und ihnen Perspektiven fürs Leben geben?
Sie gestalten im Rahmen ganzheitlicher Betreuungskonzepte das heilpädagogische Milieu in der Wohngruppe und wirken engagiert bei der Förderplanung mit?
Sie bringen Leitungskompetenz, fachliche Kompetenz, Einfühlungsvermögen und eine positive Lebenseinstellung in die tägliche Arbeit mit ein, arbeiten gerne im Team, respektieren Kolleg*innen und pflegen einen freundlichen Umgangston?
Sie haben bereits Erfahrungen in der Heimerziehung gesammelt, sind teamfähig und in der Lage strukturiert vorzugehen? Sie besitzen eine Fahrerlaubnis der Klasse B? Dann kommen Sie in unser Team!
  • Heilpädagoge*in
  • Dipl. Sozialpädagoge*in
  • Bachelor Soziale Arbeit oder Erziehungswissenschaften

Stellenprofil

  • Kolleginnen und Kollegen der Heilpädagogischen Wohngruppe dabei unterstützen, die konzeptionelle Ausrichtung der Wohngruppe im Alltag umzusetzen
  • Die organisatorischen Belange im Überblick behalten, Teambesprechungen vorbereiten / strukturieren und Dienstplanvorschläge / Vorschläge zur Vertretungsregelung anfertigen und diese mit der Erziehungsleitung abstimmen
  • Verantwortung für die korrekte und pünktliche Abwicklung des Hilfeplanverfahrens
  • Die korrekte Verwendung und Abrechnung von teilnehmer- und gruppenbezogenen Geldern sichern
  • Angelegenheiten der Heilpädagogischen Wohngruppe vertreten und spezielle Anliegen bezüglich der Teilnehmenden und des Teams an die Erziehungsleitung transportieren und vertreten. Außerdem bei Maßnahmen der Öffentlichkeitsarbeit mitwirken


Was wir bieten
  • Überdurchschnittliche Vergütung nach dem AVR (inkl. Weihnachts- und Urlaubsgeld), 30 Tage Urlaub und Zusatzurlaub durch Schichtarbeit
  • 5 Arbeitstage für Fortbildungen, zusätzlich regelmäßige teaminterne Supervision
  • Verbandseigene KJF Akademie mit jährlich rund 300 Weiterbildungsangeboten
  • Drei Tage zur religiös - spirituellen Besinnung (pro Jahr)
  • Einarbeitung anhand eines persönlichen Mentors
  • Mitarbeiter*innenvertretung
  • Vergünstigungen bei Sportangeboten (Fitness, Klettern, Yoga...) und vieles mehr

Das sind wir

Das KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum Sankt Elisabeth kümmert sich um junge Menschen, die in den bestehenden Regelsystemen keine Chance haben. Wir helfen ihnen, ihr Leben selbstbestimmt zu gestalten, zu einem beruflichen Abschluss zu kommen und ihren Platz in Beruf und Gesellschaft zu finden. Zu Sankt Elisabeth gehören ein Berufsbildungswerk (BBW) mit mehr als 20 Ausbildungsberufen, zwei eigene Berufsschulen, verschiedene Wohnangebote, Integrationsdienste und Integrationsunternehmen. Unsere Qualität lebt entscheidend von der individuellen Bereitschaft der Mitarbeiter*innen, sich mit den Zielen der Einrichtung zu identifizieren, ein gesundes Leistungsethos zu haben, mit Phantasie und Kreativität die sich stellenden Herausforderungen anzunehmen und mögliche Zukunftsmodelle im gegenwärtigen Handeln zu beachten. Räumliche Nähe, kurze Wege und eine enge Vernetzung zwischen den einzelnen Bereichen sind die Grundlage für unsere gute Zusammenarbeit. Unsere Mitarbeiter*innen verfügen über langjährige Erfahrung, wir unterstützen und helfen uns, unsere Teams sind gut eingespielt. So entsteht eine positive Atmosphäre, von der alle profitieren. Zusätzlich zur Vergütung nach den AVR erhalten Sie attraktive Leistungen.

Mehr unter www.sanktelisabeth.de

Das ist die KJF
Unser Träger ist mit rund 5.800 Mitarbeitern einer der größten Arbeitgeber in der Region. In 80 Einrichtungen und Diensten bieten wir Stellen in rund 120 Berufsgruppen - im Bildungs- wie im sozialen und medizinischen Bereich. Als christlicher Verband katholischer Prägung lassen wir uns von einem respektvollen Miteinander leiten. Wir suchen Mitarbeiter, die an der christlichen Idee der Menschenfreundlichkeit mitwirken wollen. Wir freuen uns auf Sie!

Bewerbungen von Menschen mit Behinderung nehmen wir gerne entgegen.

Bitte nutzen Sie für Ihre Bewerbung ausschließlich unser Karriereportal: www.kjf-karriere.de

Weitere Informationen über die KJF als Arbeitgeber finden Sie auf: www.kjf-karriere.de

Ansprechpartner

Fragen an
Bärbl Berndorfer
0821 5979-170

Bewerbung an
Bärbl Berndorfer
0821 5979-170


Sankt Elisabeth KJF Berufsbildungs- und Jugendhilfezentrum
Fritz-Wendel-Str. 4
86159  Augsburg
Jetzt online bewerben