Von der Malerwerkstatt auf 1496 Meter

Erlebnispädagogische Maßnahme unserer Auszubildenden
Das Bild zeigt die Auszubildenden des KJF Berufsausbildungswerks Augsburg auf dem Gipfel des Hörnle
Geschafft! Auf dem Gipfel des Hörnle.
8. Oktober 2018

Im Rahmen einer erlebnispädagogischen Maßnahme unternahmen die Auszubildenden des 2. und 3. Lehrjahres der Malerwerkstatt des KJF Berufsbildungswerks Augsburg eine Bergtour. Zusammen mit ihrem Ausbilder und Prozessbegleiter setzte sich die Gruppe das Mittlere Hörnle in den Ammergauer Alpen zum Ziel.


Route, Zeitplan und Ausrüstung mussten angesichts hochsommerlicher Temperaturen gut überlegt sein: Start und Ziel sollten identisch sein, Auf- und Abstieg unterschiedlich, vormittags Sonne – später Schatten. Es waren Kompetenzen wie Durchhaltevermögen, Selbsteinschätzung und Zuverlässigkeit gefragt. Den Abschluss bildete eine wohlverdiente Abkühlung im Badesee!

Galerie

Klicken Sie auf die Bilder, um eine Großansicht zu erhalten, Sie erhalten dann auch die Möglichkeit, die Bilder herunterzuladen.